Häufig gestellte Fragen:

SEITE WIRD LAUFEND ERGÄNZT

Können körperliche Beschwerden mit Hypnose geheilt werden?

 

Die körperliche Gesundheit hängt ganz eng mit dem psychischen Zustand zusammen. Wieviel du mit deinen Gedanken erreichen kannst, zeigt Dr. med. Lissa Rankin in ihrem Buch «MIND OVER MEDICINE - WARUM GEDANKEN OFT STÄRKER SIND ALS MEDIZIN – Wissenschaftlicher Beweis für die Selbstheilungskräfte». Aus diesem Grund sind viele körperliche Symptome mittels Hypnose gut therapierbar.

 

Sie beschreibt in ihrem Buch die ganzheitliche Medizin wie ein Turm aus aufeinandergeschichteten Steinen (Steinmännchen-Modell). Die körperliche Gesundheit entspricht dabei dem obersten Stein. Werden Steine unten verschoben, gerät das Steinmännchen aus dem Gleichgewicht und es ist die körperliche Gesundheit als oberster, instabilster Stein der als erster fällt.


Ist jeder Mensch hypnotisierbar?


Ja.
Jeder Mensch der noch Schlafen kann ist hypnotisierbar. Für eine Hypnose-Sitzung ist es wichtig, dass der Klient sich entspannend kann.  Sollte dies nicht möglich sein (nur in sehr seltenen Fällen z.B. bei sehr gestressten Menschen), erhältst du von mir im Voraus eine Entspannungsübung (Audiodatei), mit  der du trainieren kannst, damit das Arbeiten am Unterbewusstsein nachher leichter möglich ist.

sdfsdf